Mehr Umsatz für Ihren WooCommerce-Shop mit dem Amazon-Produktseiten-Layout (eBooklet)

Macht es einen Unter­schied, wie die unter­schied­li­chen Ele­men­te auf Ihrer Pro­dukt­sei­te (Fotos, Beschrei­bung, Waren­korb-Button) ange­ord­net sind?

Stu­di­en bewei­sen: Ja, es macht einen Unter­schied. Nicht nur das; es gibt auch ein Para­de­bei­spiel: Amazon.

Jeder zweite Online­kauf läuft über Amazon. Jeder, der schon mal online Käufe getä­tigt hat, kennt das Layout der Amazon-Pro­dukt­sei­ten. Amazon trai­niert seine Kunden – bewusst oder unbe­wusst – darauf, den Amazon-Kauf vor gang als den intui­ti­ven Kauf­vor­gang zu sehen. Das funk­tio­niert allein schon auf­grund der Häu­fig­keit, mit der man über Amazon Bestel­lun gen tätigt.

Amazon prägt seine Kunden mit dem Bild der idea­len Pro­dukt­sei­te und Bestell­vor­gangs.

Was bedeu­tet das für Sie, als Woo­Com­mer­ce Shop-Betrei­ber?

Es bedeu­tet, dass Sie eine bes­se­re Chance haben Ihre Pro­duk­te über Ihre Web­sei­te zu ver­kau­fen, wenn Sie Ihr Layout an das von Amazon anpas­sen.

Wie genau der Aufbau des Amazon-Lay­outs aus­sieht und wie Sie Ihren eige­nen Shop ent­spre­chend anpas­sen können, erfah­ren Sie in unse­rem kos­ten­lo­sen eBook­let Mehr Umsatz für Ihren Woo­Com­mer­ce-Shop mit dem Amazon-Pro­dukt­sei­ten-Layout.

eBook herunterladen: Mehr Umsatz für Ihren WooCommerce-Shop mit dem Amazon-Produktseiten-Layout