Ladezeiten-optimierung

Besseres SEO und mehr Konversionen durch einen schnellen WooCommerce-Shop

Lang­sam laden­de Web­sei­ten sind nerv­tö­tend. Wir Men­schen sind von Natur aus unge­dul­dig. Wir mögen es, wenn Sachen schnell sind. Schnel­le Autos, schnel­le Down­loads, schnel­le Lie­fer­zei­ten. Wer sagt da schon nein?

Screenshot der Reduzierung der Seitenladezeit eines Kunden

Screen­shot der Redu­zie­rung der Sei­ten­la­de­zeit eines Kunden

Für Ihre Nutzer gilt das glei­che: Nie­mand wartet gerne auf seinen (Smart­pho­ne-) Bild­schirm star­rend, bis sich eine Web­site bequemt sich zu öffnen. Sind die Lade­zei­ten länger als 3 Sekun­den (!), schlie­ßen bereits 50 % der Nutzer das Fens­ter und beschäf­ti­gen sich mit etwas ande­rem.

Das kostet Sie bares Geld

​Sie haben mit Ihrem Mar­ke­ting diese Men­schen erfolg­reich ange­spro­chen – und kurz vor dem “geweih­ten Land” sprin­gen Ihre poten­ti­el­len Kunden ab. Ärger­lich.

Umfra­gen und Ver­hal­tens­ana­ly­sen zeigen, dass die meis­ten Nutzer nicht länger als 2 Sekun­den auf eine Web­site warten wollen. Sta­tis­tisch gese­hen ver­las­sen 50% der User eine Unter­sei­te, wenn diese nicht nach 3 Sekun­den gela­den hat. 50 % – die Hälfte Ihrer hart ver­dien­ten User. Das ist eine Menge aus dem Fens­ter gewor­fe­nes Mar­ke­ting­bud­get.

Schnelle Seiten ranken besser in den Suchergebnissen

Sie soll­ten auch wissen, dass Google lang­sa­me Seiten bestraft. Wenn Sie und Ihre Kon­kur­ren­ten um die belieb­ten ersten Plätze in den Such­ergeb­nis­lis­ten kon­kur­rie­ren, kann eine schnell laden­de Seite der ent­schei­den­de Vor­teil sein.

Außer­dem können Sie Ihre User kaum ein­fa­cher glück­lich machen. Lädt eine Seite sehr schnell, macht das einen guten Ein­druck. Ein guter Ein­druck schafft Ver­trau­en und macht Nutzer glück­lich. Glück­li­che Nutzer kon­ver­tie­ren leich­ter – schi­cken Anfra­gen ab oder machen Umsatz.

Kann Ihre Seite schneller laden? Auf jeden Fall!

Lassen Sie mich Ihnen drei Metho­den zeigen, mit denen Sie die Lade­zei­ten Ihrer Web­sei­te dra­ma­tisch ver­bes­sern können. Wir setzen die Best-Prac­tice-Emp­feh­lun­gen von Google auf Ihrer Web­site um und arbei­ten uns durch einen 26-schrit­ti­gen Opti­mie­rungs­plan.

So redu­zie­ren wir die Sei­ten­la­de­zei­ten Ihrer Web­site – und ver­bes­sern so die Absprung- und Kon­ver­si­ons­ra­ten. Ihr Invest liegt ein­ma­lig bei 750,- € netto. Viele Woo­Com­mer­ce-Shops laden 6 Mega­byte oder mehr. Die meis­ten dieser Seiten können wir mit unse­rer Metho­de auf die Hälfte ver­schlan­ken – ohne Qua­li­täts­ein­bu­ßen.

Sind Sie bereit die Sei­ten­la­de­zeit Ihres Shops und dadurch die Absprung- und Kon­ver­si­ons­ra­ten sowie das Ran­king in der Google-Suche zu ver­bes­sern?

Wenn das für Sie inter­es­sant sind, dann soll­ten Sie jetzt eine ver­trau­li­che, kos­ten­lo­se Erst­be­ra­tung mit Franz Sauer­stein ver­ein­ba­ren:

  • Dieses Feld dient zur Vali­die­rung und sollte nicht ver­än­dert werden.