Woo­Commerce Express­op­ti­mie­rung

Repa­rie­ren statt Relaun­chen

WooCommerce Expressoptimierung

Die Woo­Commerce Express­op­ti­mie­rung ist per­fekt für bestehen­de Shops, die bereits Umsät­ze schrei­ben aber mit gerin­gen eCom­mer­ce-Con­ver­si­onra­tes kämp­fen: Ist die Zahl der Besu­cher, die zu Kunden kaufen, zu gering geben Sie mehr Geld als nötig für Wer­be­an­zei­gen aus – und ver­lie­ren gleich­zei­tig die Grund­la­ge für den wert­vol­len Fol­ge­um­satz aus den Bestel­lun­gen von Stamm­kun­den. Das schmerzt, ist aber kein Grund den gesam­ten Shop ein­zu­stamp­fen und neu auf­zu­set­zen. Wenn man nur wüsste, was genau falsch ist, könnte man die Fehler ja behe­ben!

Ein Shop mit einer guten eCom­mer­ce-Con­ver­si­onra­te ver­wan­delt zuver­läs­sig ihre Besu­cher in Kunden. Statt auf den Zufall zu hoffen können sie so Mar­ke­ting­sys­te­me auf­bau­en, um poten­ti­el­le Kunden zu Ihrem Shop zu leiten und diese dort Schritt für Schritt zu Kunden zu machen. So haben Sie die Mög­lich­keit Monat für Monat zu wach­sen.

Des­we­gen macht es Sinn statt den Shop zu relaun­chen viele klei­ne­re Ver­bes­se­run­gen im Shop umzu­set­zen, um die eCom­mer­ce-Con­ver­si­onra­te zu heben – es ist rund 5- bis 10-mal güns­ti­ger, die Ergeb­nis­se sind ver­läss­li­cher und es findet kein Ein­griff in den lau­fen­den Betrieb statt. Dabei gehen wir struk­tu­riert anhand unse­rer Check­lis­ten vor, um für Sie die größt­mög­li­che Ver­bes­se­rung zu erzie­len.

Der Ablauf ist wie folgt:

  1. In einem erstem Video­te­le­fo­nat bespre­chen wir Ihre Ziele.
  2. Wir prüfen Ihre Google Ana­ly­tics (inklu­si­ve Enhan­ced eCom­mer­ce Tracking) Instal­la­ti­on, um Kon­fi­gu­ra­ti­ons­feh­ler aus­zu­schlie­ßen und behe­ben Fehler.
  3. Wir prüfen die Ein­bin­dung des Face­book Pixel in Ihrem Shop, um die Nut­zung von Remar­ke­ting und Loo­ka­li­ke-Audi­en­ces sicher­zu­stel­len.
  4. Wir binden Heat­maps ein, um zu sehen auf welche Ele­men­te auf Ihrer Seite Ihre Besu­cher kli­cken – und auf welche nicht.
  5. Falls nötig , werden wir unter Ihren Kunden eine Umfra­ge durch­füh­ren, um mehr über deren Hin­ter­grün­de und Bedürf­nis­se erfah­ren.
  6. Sind die Sta­tis­tik­funk­tio­nen kor­rekt ein­ge­rich­tet, werten wir die Berich­te aus um Seiten mit hohem Traf­fic, aber gerin­gen Kon­ver­si­ons­ra­ten zum nächs­ten Bestell­schritt oder hohen Absprung­ra­ten, zu finden.
  7. Wir prüfen diese Seiten und alle Seiten in Ihrem Bestell­vor­gang, Ihre gene­rel­len Pro­dukt­sei­ten, die Pro­dukt­sei­ten der Best­sel­ler, die Kate­go­rie­sei­ten, die Start­sei­te (und Shop­sei­te, falls ein­zeln), die Über-uns-Seite, die Struk­tur des Haupt­me­nüs sowie die gene­rel­le Sei­ten­na­vi­ga­ti­on, Ihre Fuß­zei­len und ident­fi­zie­ren stö­ren­de­ne Ele­men­te oder Ele­men­te, die Ihnen fehlen.
  8. Wir prüfen ebenso die gene­rel­le ver­kaufs­för­dern­de Gestal­tung (Bilder, Weiß­raum, ablen­ken­de Ele­men­te, ver­trau­ens­för­dern­de Ele­men­te, Les­bar­keit), Inhal­te (Onsite und SEO, Über­schrif­ten wie auch Micro­tex­te in But­tons) und Tech­nik (Plug-Ins, Sicher­heit, Back-ups, Sei­ten­la­de­zei­ten) Ihrer Seite im Hin­blick auf Ihre Con­ver­si­ons-Rates – auf dem Desk­top, Tablet wie auch mobil.
  9. Im letz­ten Schritt prüfen wir Ihre sekun­dä­ren Con­ver­si­on-Pro­zes­se, die Anmel­de­mög­lich­kei­ten für Ihr E‑Mailmarketing (Lan­ding­pa­ges, Pop-Ups et cetera).
  10. Pro Ana­ly­se finden wir so zwi­schen 30 und 50 Punkte, die wir in Ihrem Shop sofort ver­bes­sern können. Wir prio­ri­sie­ren diese, sor­tie­ren diese nach Auf­ga­ben­ge­biet und setzen diese um. Davor erstel­len wir natür­lich ein Back-up und erstel­len die ent­spre­chen­den Ver­mer­ke in Google Ana­ly­tics, damit Sie die Ver­bes­se­rung Ihrer Kon­ver­si­ons­ra­ten nach­voll­zie­hen können. Wir sehen nor­ma­ler­wei­se eine Ver­bes­se­rung von 50% bis 200%.
  11. Nach 30 Tagen erstel­len wir Ihnen ein Repor­ting, damit Sie die Aus­wir­kung sehen können und melden uns regel­mä­ßig über die nächs­ten zwölf Monate, um Ihre Ziel­er­rei­chung sicher­zu­stel­len.

Die Woo­Commerce Express­op­ti­mie­rung bedeu­tet eine Inves­ti­on 3.995,- € netto, die Umset­zung dauert vier Wochen. Wir sind von unse­rer Arbeit über­zeugt – wenn sich nach 30 Tagen Ihre Absprung­ra­ten nicht ver­bes­sert haben, nehmen wir uns Ihre Web­site ein wei­te­res Mal vor.

Die eCom­mer­ce-Con­ver­si­onra­te Ihres Shops ent­schei­det dar­über, wie viele Besu­cher auch tat­säch­lich zu Kunden werden. Wenn Sie Ihre eCom­mer­ce-Con­ver­si­onra­te von 1% auf 2% stei­gern, ver­dop­peln sich Ihre Umsät­ze bei gleich­blei­ben­den Wer­be­bud­gets.

Wenn das für Sie inter­es­sant sind, dann soll­ten Sie jetzt eine ver­trau­li­che, kos­ten­lo­se Erst­be­ra­tung mit Franz Sauer­stein ver­ein­ba­ren:

  • Dieses Feld dient zur Vali­die­rung und sollte nicht ver­än­dert werden.

eCom­­mer­ce-Con­­ver­­­si­on­ra­­te um 149% gestie­gen

Ich habe das Buch “Mehr Gewinn mit Woo­Commerce” gekauft und mich mit Franz Sauer­stein zum Video­te­le­fo­nat ver­ab­re­det. Zuerst zum Buch: Es hat mir gut gefal­len, weil man nach dem Lesen zum einen end­lich die weiten Mög­lich­kei­ten des Online-Mar­ke­ting über­blickt und zum ande­ren eine kon­kre­te Anwei­sung hat, mit der man anfan­gen kann. Das Buch bietet einen sehr, sehr guten Leit­fa­den und viele prak­ti­sche Tipps, seinen Woo­commerce-Shop zu ver­bes­sern und zu opti­mie­ren. Man merkt, Franz Sauer­stein hat in seinen jungen Jahren schon sehr viel Erfah­rung gesam­melt im Ecom­mer­ce-Bereich und weiss, was wesent­lich ist. Die Fach­ar­ti­kel auf der Web­site sind ein zusätz­li­ches Plus! Bei unse­rem Video­te­le­fo­nat haben wir uns meine Web­site aus der Sicht der Kon­ver­si­ons­op­ti­mie­rung ange­se­hen und viele Hin­der­nis­se für Besu­cher aus dem Weg geräumt.

Mein Shop ist jetzt besser zu bedie­nen, die Lade­zei­ten haben sich um 17% ver­bes­sert, die Zeit auf der Seite ist um 77% gestie­gen, die eCom­mer­ce-Con­ver­si­onra­te ist um 149% gestie­gen. Jetzt küm­me­re werde ich mich darum küm­mern ver­schie­de­ne Traf­fic-Quel­len aus­zu­tes­ten!

An der Zusam­men­ar­beit mit Herrn Sauer­stein hat mir gefal­len, das er einen Blick für das große Ganze hat, sehr ana­ly­tisch vor­geht und gleich­zeitg auch einen Blick für die klei­nen Details hat. Die Arbeit mit Herrn Sauer­stein kann ich auf jeden Fall emp­feh­len.

Geschäfts­füh­rung, pflanzenstark.com

Woo­Commerce Express­op­ti­mie­rung
5
2020–04-21T16:49:48+02:00

Geschäfts­füh­rung, pflanzenstark.com

Ich habe das Buch “Mehr Gewinn mit Woo­Commerce” gekauft und mich mit Franz Sauer­stein zum Video­te­le­fo­nat ver­ab­re­det. Zuerst zum Buch: Es hat mir gut gefal­len, weil man nach dem Lesen zum einen end­lich die weiten Mög­lich­kei­ten des Online-Mar­ke­ting über­blickt und zum ande­ren eine kon­kre­te Anwei­sung hat, mit der man anfan­gen kann. Das Buch bietet einen sehr, sehr guten Leit­fa­den und viele prak­ti­sche Tipps, seinen Woo­commerce-Shop zu ver­bes­sern und zu opti­mie­ren. Man merkt, Franz Sauer­stein hat in seinen jungen Jahren schon sehr viel Erfah­rung gesam­melt im Ecom­mer­ce-Bereich und weiss, was wesent­lich ist. Die Fach­ar­ti­kel auf der Web­site sind ein zusätz­li­ches Plus! Bei unse­rem Video­te­le­fo­nat haben wir uns meine Web­site aus der Sicht der Kon­ver­si­ons­op­ti­mie­rung ange­se­hen und viele Hin­der­nis­se für Besu­cher aus dem Weg geräumt. Mein Shop ist jetzt besser zu bedie­nen, die Lade­zei­ten haben sich um 17% ver­bes­sert, die Zeit auf der Seite ist um 77% gestie­gen, die eCom­mer­ce-Con­ver­si­onra­te ist um 149% gestie­gen. Jetzt küm­me­re werde ich mich darum küm­mern ver­schie­de­ne Traf­fic-Quel­len aus­zu­tes­ten! An der Zusam­men­ar­beit mit Herrn Sauer­stein hat mir gefal­len, das er einen Blick für das große Ganze hat, sehr ana­ly­tisch vor­geht und gleich­zeitg auch einen Blick für die klei­nen Details hat. Die Arbeit mit Herrn Sauer­stein kann ich auf jeden Fall emp­feh­len.
0
1
Woo­Commerce Express­op­ti­mie­rung