Kontaktieren Sie uns: info@franzsauerstein.de

Die Website Kernsanierung – Verscheucht Ihre Website Kunden?

Website Kernsanierung

Die Website Kernsanierung

Verwandeln Sie Besucher in Kunden – statt Sie zu verscheuchen

Finden Sie es auch zum Haare raufen? Da gibt man sich riesige Mühe, investiert Geld, Zeit und Nerven um seine Website mit wertvollen und schön dargestellten Inhalten zu füllen, aber die Kunden bleiben immer nur wenige Sekunden bevor sie zurück zu Google und auf die Seite der Konkurrenz klicken – und ihren Umsatz mitnehmen.

Doch woran liegt das? Warum halten manche Websites einfach nicht das Interesse der Leser? Das Thema selbst scheint sie ja zu interessieren, sonst hätten sie gar nicht erst auf die Seite geklickt. Was genau hat sie dann abgeschreckt?

Um der Sache auf den Grund zu gehen, sollten Sie sich Ihre Website-Besucher genauer ansehen. Dabei hilft eine einfache Faustregel: betrachten Sie Ihre Besucher als anonyme Trunkenbolde, Faulpelze und Egomanen. Die es noch dazu eilig haben.

Hört sich erstmal hart an, aber der Grund ist durchaus plausibel:  

Man hat nur ein paar Sekunden Zeit, um Besucher davon zu überzeugen auf der Seite zu bleiben – der erste Eindruck zählt! Besucher müssen nur die Hand ein paar Zentimeter bewegen um den Back-Button zu drücken – zurück zu Google und der Konkurrenz.

Und die ist meist groß. Warum also sollten Besucher sich mit weniger als einer unglaublich überzeugenden Website begnügen?

Das ist der Grund warum Sie Ihre Website mit der Vorstellung von betrunkenen, faulen Egomanen im Hinterkopf designen sollten. Das ist der Schlüssel zu einer überzeugenden Website. Denn wenn Sie die „Eigenarten“ der Besucher kennen, können Sie diesen direkt entgegenwirken – und sich selbst zu Nutze machen.

Wir zeigen Ihnen wie.

 

Der Egomane

Seien Sie ehrlich: wenn Sie im Internet im Surfmodus unterwegs sind, auf welchen Websites bleiben Sie hängen? Auf solchen, die den Website-Betreiber im Fokus haben? Oder auf solchen, die Sie direkt ansprechen und genau Ihnen einen Nutzen versprechen?

Wir wetten, Sie bleiben auf den Websites hängen, die Ihnen einen Nutzen oder Vorteil bieten; die z.B. Lösungen zu Ihrem Problem vorschlagen, oder einen Service unterbreiten. Was interessiert Sie schon im ersten Moment, wer der Website-Betreiber ist oder wie er zu seinem Wissen gekommen ist? Sie interessiert nur, wie er Ihnen helfen kann.

Und genau so geht es im Gegenzug auch den Besuchern Ihrer Webseite. Der Leser hofft, sich selbst mit dem Inhalt der Website zu bereichern. Man muss also für und über ihn schreiben.

Leider begehen viele Websites den Fehler, nur in der ersten Person über sich selbst zu sprechen – „wir sind“, „wir machen“, „wir bieten“.

Der Besucher denkt sich dabei: „Was bringt mir wer ihr seid, was ihr macht, was ihr bietet? Welchen Vorteil ziehe ich daraus?“ Wenn das nicht klar und eindeutig ersichtlich ist, sucht er seinen Nutzen schnell an anderer Stelle.

Doch wie machen Sie Ihrem Leser seinen Nutzen und Vorteil aus Ihrem Produkt oder Service schnellstmöglich klar?

Sprechen Sie ihn direkt an. Beschreiben Sie ihn. Oder spiegeln Sie ihn in Ihren eigenen Erfahrungen. Das Lieblingsthema jedes Menschen ist er selbst. Das gilt für jeden. Mit dem Kunden muss man also über ihn sprechen – dann funktioniert’s!

 

Der Faulpelz

Website-Leser geben schnell auf. Jedes Hindernis, jede Erfordernis, und jede Pflicht die zwischen dem Besucher und seiner erhofften Information liegt, erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass er aufgibt und die Seite verlässt.

Muss der Besucher sich “durchklicken” um zu finden, was er sucht? – Bye bye!

Sieht der Leser keinen klaren nächsten Schritt? – Adios Amigos!

Als Website-Betreiber müssen Sie jedes Hindernis aus dem Weg räumen, denn Leute sind wählerisch und haben keine Lust, ewig auf einer Site herumzusurfen wenn die gesuchte Information auf einer anderen leichter zu finden ist. Sie wollen die Information mundgerecht gereicht bekommen, und nicht ihr nachjagen müssen.

 

Der Trunkenbold

Wer kennt es nicht? Die Fähigkeit zu lesen und Entscheidungen zu treffen ist unter Alkoholeinfluss mitunter stark beeinträchtigt. Ähnlich geht es auch dem Website-Besucher.

Leser einer Website lesen deren Inhalt zunächst nicht – sie scannen ihn, und zwar oberflächlich. Wenn beim ersten Überfliegen keine Auffälligkeit hängen bleibt, oder zu viel Information auf einmal auf den Leser einstürzt, taumelt er direkt zur nächsten Website.

Auch sind “betrunkene” User eher misstrauisch der Webseite und dessen Betreiber gegenüber. Je schwerer man es ihnen macht, die erhofften Infos zu finden, desto weniger vertrauen sie darauf, dass sie letztendlich auch zu ihnen geführt werden.

Deshalb: Die wichtigen Infos auf der Seite müssen hervorgehoben werden, z.B. durch Schriftgröße oder spezielle Formatierung. Unnötige Texte oder Gimmicks sollten am Besten gar nicht erst auf der Seite auftauchen. Man muss dem Besucher unnötige Entscheidungen durch Vorauswahl oder komplette Entfernung mehrerer Möglichkeiten abnehmen.

 

Was wäre wenn… Ihre Website Ihre beste Vertrieblerin wäre?

Ist der Kunde tatsächlich egomanisch, faul und betrunken? Natürlich nicht! Doch wer mit diesen Extremen im Hinterkopf seine Website designed, wird bald belohnt – so läuft sie am Besten.

Um dem Besucher eine tolle Site-Erfahrung zu bieten muss man dessen Bedürfnisse kennen und befriedigen. Menschen, die Ihre Website besuchen sind zielgesteuert. Sie haben ein Problem oder einen Schmerz, der gelöst werden soll – und dabei sehr wenig Geduld für unnütze Gimmicks. Sie müssen Ihre Website so gestalten, dass der Besucher sofort findet was er sucht.

Wir zeigen Ihnen wie.

Das Problem mit herkömmlichem Web Design ist: es konzentriert sich zu sehr auf Design und zu wenig auf die Wünsche und Anforderungen des Besuchers. Wenn dieser sich nicht gut beraten fühlt, packt er seinen Umsatz schnurstracks zur Konkurrenz.

Doch wie wissen Sie ob Ihre Website richtig aufgesetzt ist um damit Geld zu verdienen? Sie haben vielleicht eine hübsche Seite mit tollem Content – aber macht sie wirklich Umsätze? Und falls nicht, warum? Und wie kann das behoben werden?

Selbst wenn Sie Ihre Website verbessern wollen – die meisten wissen gar nicht, wo sie anfangen sollen.

Hier kommt Xciting Webdesign ins Spiel.

Xciting Webdesign hat dutzende Websites erstellt, die tolle Resultate einfahren. MB Events z.B. wuchs von 2.500 Aufrufen pro Monat innerhalb des ersten Monats nach dem Relaunch auf 5.000 Aufrufe. Nur vier Monate später waren es bereits 10.000, und innerhalb von fünf Monaten verzeichnete die Website bereits sechs-stellige Umsätze.

Und auch die von uns gestaltete neue Website von Haller Raumgestaltung wurde ein voller Erfolg: Innerhalb von 30 Tagen fuhr die Website einen fünf-stelligen Umsatz ein, was einer Kapitalrendite von 733% entsprach.

Wir haben die Erfahrung und das Wissen darüber, wie man eine Website erstellt die nicht nur gut aussieht, sondern auch Resultate erzielt.

Dies stellten wir bei einem Barcamp am Bodensee unter Beweis. Hier optimierte Xciting Webdesign in einer Live Session vier Websites von anwesenden Teilnehmern in 45 Minuten. Die Reaktionen waren großartig:

Einer der Teilnehmer bemerkte, dass eine solche Session, privat durchgeführt, ein super Service für Websites sei – und damit war die Idee für die Website Kernsanierung geboren.

Wie funktioniert die Website Kernsanierung?

Nach dem Kauf bekommen Sie sofort die notwendigen Informationen, um in den folgenden Schritten weiter vorzugehen:

  1. Fragebogen ausfüllen
  2. Termin buchen
  3. Live Gespräch über Ihre Website in einer einstündigen Videokonferenz, in der wir gemeinsam mit Ihnen die Optimierungspotentiale Ihrer Website besprechen.
  4. Nach dem Gespräch erhalten Sie eine Aufzeichnung des Videos, damit Sie es in Ruhe anschauen können so oft Sie wollen.

 

 

Wenn Ihre Website für Ihren Unternehmenserfolg wichtig ist, und Sie darüber einen live Workshop mit einem erfolgreichen Experten durchführen möchten, dann kaufen Sie Website Kernsanierung heute. Erfahren Sie, wie Sie mit Ihrer Website zusätzliche Umsätze generieren können – ohne zuerst vergeblich Ihre kostbare Zeit damit zu verbringen, allein im Dunkeln zu stochern.  

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Website zu Ihrer besten Verkäuferin machen.

Wir bieten hilfreiche, umsetzbare Hilfestellung an, die darauf fokussiert ist Ihre Website und das Unternehmen zu verbessern.

Reservieren Sie jetzt Ihre Website Kernsanierung

Verwandeln Sie Besucher in Kunden

Falls Sie eine Website betreiben, auf der Sie ein Produkt oder Service verkaufen oder Anfragen generieren, wird die Website Kernsanierung Ihnen für nur 300,- € netto helfen Ihre Website zu Ihrer besten Verkäuferin zu machen.

Falls wir Ihnen nicht helfen können, greift selbstverständlich unsere Geld-zurück Garantie.

Kaufe ich ohne Risiko mit der Geld-zurück Garantie?

Mit unserer Geld-zurück Garantie sind Sie für diesen Kauf abgesichert. Falls wir keine Wege finden, Ihre Website zu einer besseren Verkäuferin für Ihr Geschäft zu machen, bekommen Sie 100% Ihres Geldes zurück.

Kann ich jetzt kaufen und später buchen?

Ja. Wenn Sie die Website Kernsanierung kaufen, bekommen Sie eine Email mit einem Link. Dieser Buchungslink bleibt aktiv, und Sie können buchen wann Sie wollen.