Janas Stillkugeln

Kei­ne Wett­be­wer­ber – das ist die Traum­vor­stel­lung eines jeden Unter­neh­mers. Jana, Inha­be­rin von Janas Still­ku­geln und mei­ne Schwes­ter, stol­per­te mehr oder weni­ger durch Zufall auf ein bis­lang kon­kur­renz­lo­ses Geschäfts­feld: Still­ku­geln.

Still­ku­geln sind klei­ne Snacks aus gemah­le­nen oder fein gehack­ten Zuta­ten, meist in der Form von Kugeln. Die­se Ener­gie­bom­ben für stil­len­de Müt­ter wer­den typi­scher­wei­se aus Getrei­de, Nüs­sen und Tro­cken­früch­ten her­ge­stellt. Sie lie­fern nicht nur Ener­gie son­dern regen auch die Milch­bil­dung an und sind geni­al für zwi­schen­durch.

Die Idee ergab sich aus Janas eige­ner Erfah­rung her­aus: ihre bei­den Söh­ne zehr­ten wäh­rend der Still­zeit stark an Janas Kräf­ten. Der Stress und die Belas­tung führ­ten immer wie­der zu Still­pro­ble­men. Bis ihre Heb­am­me Still­ku­geln emp­fahl. Ab da lief es bes­ser mit dem Stil­len. Nur muss­te Jana die Still­ku­geln immer selbst her­stel­len – denn es gab sie nir­gends zu kau­fen.

So ent­stand die Idee für Janas Still­ku­geln. Nach einem hal­ben Jahr Rezep­te aus­pro­bie­ren und ver­schie­de­ne Busi­ness­mo­del­le durch­rech­nen, stell­te ich im Okto­ber 2014 die Ver­si­on 1.0 des Online-Shops auf. Gemein­sam erar­bei­te­ten wir ein Mar­ke­ting­kon­zept, das ich seit­her kon­ti­nu­ier­lich opti­mie­re, wäh­rend Jana sich auf die Her­stel­lung, Ver­pa­ckung und Ver­sand kon­zen­triert.

Das Marketingkonzept – so geradlinig wie möglich

Wir haben es unkom­pli­ziert gehal­ten. Mit pro­fes­sio­nell erstell­ten Maga­zin­ar­ti­keln für wer­den­de oder stil­len­de Mamas locken wir die poten­ti­el­len Kun­den – stil­len­de Müt­ter – auf die Web­site. Am Ende der Arti­kel kön­nen sich die Mamas ein kos­ten­lo­ses Con­tent Upgrade, bei­spiels­wei­se ein Geburts­ter­min­rech­ner oder die Pack­lis­te für die Kli­nik­ta­sche, im Gegen­zug für ihre Email­adres­se her­un­ter­la­den.

Über Drip sen­den wir auto­ma­ti­sier­te Emails an die aktu­ell über 2.200 Abon­nen­ten raus. Das sind unter ande­rem

  • eine Will­kom­mens­se­rie, die zum Kauf der ers­ten Still­ku­geln ani­miert
  • eine Bit­te um eine Bewer­tung nach dem Kauf
  • ein Work­flow zur Ani­mie­rung zum Wie­der­ver­kauf
  • ein Work­flow zur Waren­korb­re­ak­ti­vie­rung.

Einfach aber effektiv

Das Ergeb­nis kann sich sehen las­sen. Aktu­ell fährt Janas Still­ku­geln über ihren seit 2014 auch wei­ter­ent­wi­ckel­ten Woo­Com­mer­ce-Shop einen mitt­le­ren vier­stel­li­gen Umsatz pro Monat ein. In den letz­ten 12 Mona­ten konn­ten fol­gen­de Zah­len ver­bucht wer­den:

  • 73.000 Besu­cher
  • 10.000 Nut­zer pro Monat
  • > 1% Ecom­mer­ce-Kon­ver­si­ons­ra­te (gibt an, wie vie­le Besu­cher zu Käu­fern wer­den)
  • 800+ Ver­käu­fe

Die­ser Erfolg erlaubt es Jana, die Wochen­ar­beits­zeit in ihrem Haupt­be­ruf her­un­ter­zu­fah­ren und trotz Abwick­lungs­auf­wand mit Pro­duk­ti­on und Ful­fill­ment mehr Zeit mit ihrer Fami­lie zu ver­brin­gen.

Entscheidend für unseren Erfolg

Franz Sauer­stein und sein Team beglei­ten uns seit 2014 zum Erfolg. Xci­ting Web­de­sign hat nicht nur bei­de Ver­sio­nen unse­res Shops kon­zep­tio­niert und umge­setzt, son­dern auch unse­re Mar­ke deutsch­land­weit plat­ziert und Sys­te­me geschaf­fen, die uns monat­lich mehr und mehr Bestel­lun­gen besche­ren. Unse­re Zusam­men­ar­beit ist ent­schei­dend für unse­ren Unter­n­ehe­mens­er­folg und wir freu­en uns auf die nächs­ten Jah­re. Wenn Sie die Ergeb­nis­se Ihres Online­shops dra­ma­tisch ver­bes­sern wol­len, kann ich Ihnen Xci­ting Web­de­sign ganz klar emp­feh­len.

Jana Dwor­ak, Geschäfts­füh­ren­de Inha­be­rin von Janas Still­ku­geln

5.0
2018–09-18T10:51:23+00:00

Jana Dwor­ak, Geschäfts­füh­ren­de Inha­be­rin von Janas Still­ku­geln

Sind Sie auch noch auf der Suche nach der pas­sen­den Stra­te­gie für Ihre Web­site? Kon­tak­tie­ren Sie mich hier für ein kos­ten­lo­ses Erst­ge­spräch.